Weihnachtsspaß für Kinder

Das Weihnachtsprogramm für Engel und Bengel

Für unsere kleinen Gäste bietet der Weihnachtsmarkt im Überseequartier ein großes Fest der Sinne: Zwischen kostenlosen Schlittschuhrunden auf dem Eis, einem Ausflug ins Nimmerland, leckeren Köstlichkeiten und Buttons-Workshop können die Kinder die Adventszeit in vollen Zügen genießen. Der Nikolausbesuch macht den Besuch der bezaubernden Weihnachtswelt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Eislaufbahn

Die 240 Quadratmeter große Eislaufbahn vor dem Alten Hafenamt hat vom 27. November bis zum 30. Dezember täglich von 12.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können die Fläche von 12.00 bis 18.00 Uhr täglich kostenlos nutzen, um sich auszutoben. Für Schulklassen und Kitagruppen gelten zudem Sonderöffnungszeiten: Lehrer/innen und Erzieher/innen können die Eislaufbahn gemeinsam mit ihren Schulklassen und Gruppen nach vorheriger Anmeldung unter office@iceworld-Icebusiness.de zwischen 10.00 und 12.00 Uhr nutzen – ebenfalls gratis. Das Leihen von Schlittschuhen und Bobbys für Kleinkinder kostet 3,00 €, eigene Schuhe können jedoch selbstverständlich mitgebracht werden.

Kreative Kinderbetreuung

Am 02. und 09. Dezember gibt es ein buntes Kinderprogramm mit Betreuung. Von 15.00 bis 16.00 Uhr können die Kleinen im Rahmen eines Schlittschuh-Unterrichts ihre ersten Schritte auf dem Eis machen und sich anschließend bis 18.00 Uhr im Bistro Paris mit Kakao und Crêpes stärken sowie unter Anleitung Buttons produzieren.

Nikolausbesuch

Am 06. Dezember kommt der Nikolaus auf den Überseeboulevard. Von 15.00 bis 19.00 Uhr können sich die Kleinen auf viele Überraschungen freuen. 

Kinderkür „Peter Pan“

Für Kinder, Familien und all diejenigen, die nie ganz erwachsen werden wollen, wird am Samstag, den 16. Dezember, ein Märchen neu erzählt. Acht Kinder des Berliner Eismärchens werden um 16.00, 17.00 und 18.00 Uhr Auszüge aus Peter Pan auf dem Eis aufführen und die Zuschauer ins Nimmerland entführen.